26 Oktober 2012

Wie Sahnewolken mit Blütentaft

So, nun kommt endlich die zweite versprochene Rezension:

Das Buch "Wie Sahnewolken mit Blütentaft - Die dritte Kollektion" von Sophia Bennett ist ein richtiges Mädchenbuch, dass von den typischen Problemen von Teenagergirls handelt. Doch was gar nicht typisch ist, sind die Charaktere: Eine Supersängerin, eine Superstreberin, eine Superdesignerin und ein Mächen, dass nicht richtig weiß, was es ist.
Denn Nonie würde zwar gerne mit Krähe, ihrere super Designerin-Freundin ein eigenes Label gründen, doch als ihre Mutter ihr die Augen auf ihre Zukunft öffnet stellt sie ihr Vorhaben in Frage. Stattdessen beschließt sie, sich wie das Superhirn Edie auf die Abschlussprüfungen vorzubereiten, von denen letztendlich alles abhängt. Währenddessen bekommt ihre beste Freundin Jenny, Schauspielerin und begnadete Sängerin, ein Angebot für ein Musical in Amerika und schlägt natürlich sofort zu. Doch als Edie sich während Jennys aufenthalt in den USA um Jennys neue Babykätzchen kümmert, fällt ihr Jennys Mutter Gloria auf. Den die scheint echte Probleme zu haben. Und damit die Handlung nicht langweilig ist, verlobt sich Nonies Bruder Harry mit einem Supermodel, aber ist es wahre Liebe?
All diese Probleme löst Nonie mit viel Witz und Charme, auch durch die Hilfe ihres späteren Freundes Liam. Denn der stellt sie selbst und ihre Menschenkenntniss in Frage, doch erst ganz am Ende des Buches bemerkt sie, dass er Recht hat, als ihre Mutter sie in ihre verkorkste Familiengeschichte einweiht, von der sie bisher ein vollkommen anderes Bild hatte.
Das Buch endet - natürlich - mit einem Happy End.
Mir hat das Buch sehr gut, da es nur so gesprüht hat. An manchen Stellen in nicht so schönen Farben, aber meistens bunt wie ein Korallenriff. Ich glaube, die Zusammenfassung auf dem Buchrücken trifft ganz gut zu, denn was will man mehr zu diesem Buch sagen, als:

Herz, Witz und Style -
ein hinreißendes Modemärchen!


Ich würde dieses Buch vorallem Mädchen empfehlen, die gerne auch mal leichte Kost lesen und denen es nicht so sehr auf Fantasy ankommt, sondern die sich auch für 'Reallife' interessieren.

Kommentare:

  1. Dein neues Design gefällt mir total gut :D Viel besser als das alte...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, bin auch froh, dass ich es endlich hingekriegt habe.

      Löschen

Ihr erreicht mich auch unter lizbamalia@gmail.com.
Ich freue mich auf eure Post!